Details

Handbuch für Technisches Produktdesign


Handbuch für Technisches Produktdesign

Material und Fertigung, Entscheidungsgrundlagen für Designer und Ingenieure
VDI-Buch

von: Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum

69,99 €

Verlag: Springer
Format: PDF
Veröffentl.: 06.10.2006
ISBN/EAN: 9783540459194
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 576

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Dieses Buch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion. Es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und verbessert die Effizienz und Qualität von Entwicklungs- und Innovationsprozessen. Technische Grundlagen und Zusammenhänge sind für gestaltende Berufe und kreative Dienstleister aufbereitet und werden übergreifend vermittelt. Fundiert, vierfarbig und mit visuellen Lesehilfen.
Dieses Buch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion, es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und soll die Effizienz und Qualität von Entwicklungs- und Innovationsprozessen verbessern. Technische Grundlagen und Zusammenhänge werden für die gestaltenden Berufe und kreative Dienstleister aufbereitet und übergreifend vermittelt. In Entwicklungsprozessen häufig genutztes Wissen über Eigenschaften von Materialien und mögliche Verarbeitungsverfahren werden fundiert aufbereitet und so präsentiert, dass Designer, Architekten, Ingenieure oder das kreative Handwerk sich schnell und umfassend über die wichtigsten Rahmenbedingungen für einen Entwurf informieren können. Visuell und intuitiv zu erfassende Lesehilfen unterstützen das Verständnis und verknüpfen die Wissenskomponenten innerhalb des überwiegend vierfarbig gestalteten Buches miteinander.
MET Metalle.- KUN Kunststoffe.- KER Keramiken.- HOL Hölzer.- PAP Papiere.- GLA Gläser.- TEX Textilien.- MIN Mineralische Werkstoffe und Natursteine.- VER Verbundwerkstoffe.- FOR Formen und Generieren.- TRE Trennen und Subtrahieren.- FUE Fügen und Verbinden.- BES Beschichten und Veredeln.- GES Kostenreduzierendes Gestalten und Konstruieren.- KEN Werkstoffkennwerte.
Als umfassendes Nachschlagewerk für technisches Wissen richtet sich das vierfarbig gestaltete Buch an Designer, Ingenieure und Vertreter gestaltender Berufe. Die Autoren schließen den Widerspruch zwischen dem visionär Notwendigen und dem rational Möglichen in der Kooperation von Design und Technik. Für Entwicklungsprozesse grundlegend notwendiges, technisches Wissen über Materialien und mögliche Verarbeitungsverfahren wird anschaulich und wissenschaftlich fundiert aufbereitet und so präsentiert, dass Designer und Vertreter gestaltender Berufe es für ihre Aufgaben nutzen können. Die Möglichkeit zur schnellen intuitive Erfassung der wichtigsten technologischen Rahmenbedingungen für einen Entwurf steht dabei im Fokus.
Umfassendes vierfarbig gestaltetes Nachschlagewerk für Designer, Ingenieure und Vertreter gestaltender Berufe
Technische Grundlage und Zusammenhänge werden aufbereitet, in Entwicklungsprozessen häufig genutztes Wissen über Eigenschaften von Materialien und mögliche Verarbeitungsverfahren werden so präsentiert, dass Designer und Ingenieure sich schnell und umfassend über die wichtisten Rahmenbedingungen für einen Entwurf informieren können
In Entwicklungsprozessen häufig genutztes technisches Wissen über Materialien und mögliche Verarbeitungsverfahren wird anschaulich und wissenschaftlich fundiert in der Form eines umfassenden Nachschlagewerks aufbereitet und in einer Art präsentiert, die die Denkweise von Designern/Ingenieuren und Vertretern gestaltender Berufe anspricht und unterstützt. Die ansprechend gestaltete Darstellung ermöglicht schnelle und umfassende Information über die wichtigsten technologischen Rahmenbedingungen für den Produktentwurf. Visuell und intuitiv zu erfassende Lesehilfen und miteinander verknüpfte Wissenkomponenten innerhalb des Buches unterstützen die Nutzung in der Praxis. Für Produktentwickler liegt damit ein wichtiges Handbuch vor.