Details

Ein Leben für die Kultur


Ein Leben für die Kultur

Reinhard Raffalt (1923-1976) zwischen Bayern, Deutschland und Italien
1. Aufl.

von: Julian Traut

31,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 24.04.2018
ISBN/EAN: 9783791771755
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 304

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Journalist, Schriftsteller, Kulturvermittler und Musiker –
Reinhard Raffalt (1923–1976) war ein Mann mit vielen
Begabungen. Mit seinen Büchern, Hörfunksendungen
und Filmen begeisterte er Millionen Menschen nördlich
und südlich der Alpen. Er war Bayerns Stimme in Rom.
Zudem gestaltete er in den 1950er-, 60er- und 70er-
Jahren die auswärtige Kulturpolitik der Bundesrepublik
Deutschland mit. Beruhend auf einem umfangreichen
Nachlass sowie Nebenüberlieferungen in deutschen
und italienischen Archiven liefert die Biografie eine
transnationale Synthese über den Wahlrömer Reinhard
Raffalt. Dieser Zugriff ermöglicht dabei neben spezifischen
Erkenntnissen zu seinem Leben und Wirken
vertiefte Einsichten in politisch-kulturelle Fragestellungen
der Nachkriegsjahrzehnte. Ein besonderes
Augenmerk gilt dabei auch seinem Netzwerk, seiner
soziokulturellen Verortung sowie seinem literarischen
und publizistischen OEuvre.
Julian Traut, Dr. phil., geb. 1985, studierte Geschichte, Politik- und Rechtswissenschaft in München und Bologna. Er ist Mitarbeiter am Haus der Bayerischen Geschichte.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Fritz Gerhard Lottmann
Fritz Gerhard Lottmann
von: Hergen Kicker
EPUB ebook
4,99 €
Es ist kalt in Brandenburg
Es ist kalt in Brandenburg
von: Niklaus Meienberg
EPUB ebook
19,90 €
Katharina von Medici
Katharina von Medici
von: Sabine Appel
EPUB ebook
19,99 €